Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir möchten Dienste von Drittanbietern nutzen, um den Shop und unsere Dienste zu verbessern und optimal zu gestalten (Komfortfunktionen, Shop-Optimierung). Weiter wollen wir unsere Produkte bewerben (Social Media / Marketing).
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

+49 711 7070749-0
navalis orthosal® Vitamin B6 HORSE

navalis orthosal® Vitamin B6 HORSE

Artikelnummer: 11200

500 g Dose, Pulver, ausreichend für eine Fütterungsdauer von ca. 25 Tagen bei einem Pferd mit 600 kg Körpergewicht

34,00 *
68,00 € / 1kg

* inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

Beschreibung
Vitamin B6, Regulator im Aminosäure-Metabolismus. Mikronährstoffprodukt zum Ausgleich eines Vitamin B6-Mangels. Pyridoxin-HCl für eine gute Verfügbarkeit im Organismus.

Vitamin B6 wird in seiner aktivierten Form als Coenzym vieler Enzyme insbesondere des Aminosäure-Stoffwechsels benötigt. Ein Mangel entsteht vornehmlich bei Störungen der körpereigenen Synthese im Verdauungstrakt oder aufgrund von Stoffwechselerkrankungen. Auch die wissenschaftlich nicht nachgewiesene und kontrovers diskutierte Kryptopyrrolurie (KPU) wird mit einem Mangel an Vitamin B6 in Verbindung gebracht.
Mehr Informationen
Tierart:
Pferd
Handelsform:
Pulver
Einsatzgebiet:
Mikronährstoffe
Reichweite:
500 g Dose, Pulver, ausreichend für eine Fütterungsdauer von ca. 25 Tagen bei einem Pferd mit 600 kg Körpergewicht
Zusammensetzung:
Bierhefe, Karotten, Obsttrester (Apfel), Weizengrießkleie, Pflanzenöl (Leinsamen, kaltgepresst)
Inhaltsstoffe:
  • Rohprotein 23,70 %
  • Rohfett 6,40 %
  • Rohfaser 10,30 %
  • Rohasche 5,30 %
  • Natrium 0,27 %
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
  • Vitamin B6 (3a831) 100.000 mg
Technologische Zusatzstoffe:
  • Bentonit-Montmorillonit (E558)* 10.000 mg
Fütterungsempfehlung:
Täglich 2 gestrichene Messlöffel (entspricht 20 g) für ein Pferd mit 600 kg Körpergewicht. Ein dauerhafter Einsatz ist möglich. Je nach Bedarfssituation kann die Fütterung auf 3 bis maximal 4 Messlöffel täglich, idealerweise auf 2 Mahlzeiten verteilt, erhöht werden. Bei dauerhafter Fütterung sollte die tägliche Fütterung auf 1-2 Messlöffel begrenzt bleiben.
Fütterungshinweis:
Dieses Ergänzungsfuttermittel darf aufgrund des gegenüber Alleinfuttermitteln erhöhten Gehaltes an Bentonit-Montmorillonit nur an Pferde bis zu 200 % der Gesamttagesration verfüttert werden.
Karenzzeit:
ADMR-konform