Navalis facebook - Seitenavalis® on facebook
  • Nährstoff. Dysbalance. Ausgleichen.

    Mit navalis corticosal®, der ergänzend bilanzierten Diät – jetzt in neuem Design – hundkatzepferd, Ausgabe 06/2015

    Statistisch gesehen erkrankt in Deutschland jedes fünfte Pferd, älter als 15 Jahre, an Equinem Cushing Syndrom (ECS). Die Therapie der progressiv verlaufenden und unheilbaren Erkrankung erfolgt palliativ und lebenslänglich.

    Hier geht es zum vollständigen Artikel.

     

Kundenstimmen

Immer wieder erreichen uns Erfahrungsberichte von Kunden, die unsere Präparate einsetzen. Darüber freuen wir uns sehr, denn jedes Feedback ist wertvoll und hilft uns, die Präparate stets weiter zu optimieren. Außerdem motivierend für unser gesamtes Team sind natürlich auch Rückmeldungen von Patienten, welchen wir so helfen konnten, dass Vierbeiner und Besitzer wieder so glücklich sind wie diese hier!

 

Bild anklicken für ++ Zoom

Ausführliche Beratung für den optimalen Einsatz der Präparate

"Vielen herzlichen Dank für Ihre geduldige Beratung was meinen kleinen Motzkopf und Cushing-Kandidaten "Tuffy" betrifft. Also für ein Shetty ist er – was die Fütterung betrifft – schon ein sehr spezieller Fall! Sie können ihm die besten und leckersten Sachen vor die Nase halten, aber was ihm nicht 100 % zusagt, frißt er nicht. Egal ob Müsli, Apfel, Heu (!) oder sogar Wiese. Er ist da sehr konsequent. Er dreht sich einfach um und geht – das ist Tuffy! Doch mit Ihrer Empfehlung in Kombination mit Soja klappt alles wunderbar. Das navalis corticosal® ist vor allem bei unserem Hufrehe-Problem sehr hilfreich – es geht ihm jetzt so viel besser!"

Kerstin & Tuffy, Juli 2016

 

 


Bild anklicken für ++ Zoom

Höchste Bioverfügbarkeit  endlich wieder fit ohne Selenmangel

"Ich wollte mich mal bedanken für das tolle Produkt navalis orthosal® KOMBI Selen+. Mein Pferd, ein Isländer, hat immer unter Selenmangel gelitten, das ganze künstliche Zeug hat sie nicht aufgenommen. Meine Tierärztin riet mir daraufhin, Ihr Produkt zu probieren – seitdem sind die Selenwerte top in Ordnung und natürlich alles andere auch. Habe schon oft versucht, andere zu überzeugen – leider sind viele wenig aufgeschlossen – was sehr schade ist. Man hört oft den Satz "Selenmangel haben die alle", "Bluttest mach ich nicht" usw. na ja meinem Pferd Fanta und mir haben Sie sehr geholfen!"

Susanne & Fanta, Juli 2016

 

 

 

 


Bild anklicken für ++ Zoom

Dauerhaft verbesserter Fellwechsel bei ECS dank navalis corticosal®

"Ich wollte Ihnen nur mal ein Frühlingsfoto von Merlin schicken. Da ich finde das er so gut aussieht nachdem der Winterpelz ab ist. Er hat super abgehaart und ist fit. Jeden zweiten Tag wird er sogar von Kindern geritten."

Ute & Merlin, April 2016

 

 

 

 

 


Gute Lebensqualität trotz Equinem Cushing Syndrom

"Mein Primo ist ein Warmblutwallach, geboren 1989. Primo hat vor der Gabe mit navalis corticosal® einige Cushing Symptome gezeigt (Hirsutismus, vermehrtes und sehr schnelles Schwitzen, wenig / schnell nachlassende Kondition) und der ACTH-Wert war auch zu hoch. Es geht ihm seit der Gabe von navalis corticosal® viel besser und der Wert passt auch :-) Ich bin sehr zufrieden!"

Jessy & Primo, Februar 2016

 


Dysbalancen ausgleichen bei ECS: gesteigerte Vitalität ohne "Ziegenbart"

"Nachdem eines unserer Pferde hochgradig an Cushing erkrankt ist, habe ich erst 4 Wochen ein Arzneimittel gegeben, wollte aber weg von Medikamenten. Über Recherchen im Internet bin ich auf Ihr Produkt [navalis corticosal®] gestoßen und habe es bestellt. Ich wollte Ihnen gratulieren und danken, dass Sie ein so tolles Präparat erfunden haben!! Es hilft sensationell! Nach nur 2x geben lösten sich die ersten großen Fellfetzen, und das jetzt im Winter (vor 3 Tagen)! Gestern habe ich einen weiteren Fellberg aus dem Pferd gekämmt, unglaublich!! Der "Ziegenbart" ist schon fast weg, am meisten löst es sich momentan vorne. Das Pferd wirkt auch schon viel vitaler und nicht mehr so gestresst. Ich bin so begeistert, dass ich Ihnen einfach schreiben musste! Bin gespannt, wie der Fellwechsel im Frühjahr wird. Letztes Jahr mussten wir scheren, so dicht war noch das Fell und wir konnten das Pferd nicht belasten, da es so stark schwitzte. Danke danke danke!!"

Anke, Januar 2016

 


Bild anklicken für ++ Zoom

Glanz-Parade durch eine hochwertige Basisversorgung mit bilanziertem Mikronährstoff-Konzentrat

"Ich nehme nur noch Ihre Produkte auf Empfehlung von meiner Pferdephysio! Seit ich das Mineralfutter [navalis orthosal® KOMBI] nehme, sehen meine Pferde ungeputzt und ohne Glanzspray so aus – echt top macht weiter so!"

Josefine, Oktober 2015

 

 

 

 


Bild anklicken für ++ Zoom

Monopräparate kurweise als Booster, KOMBI für die tägliche Versorgung: Kräftige Fellfarbe und keine "Giraffenbeine" mehr

"Anbei die Fotos von meiner Stute: das erste Foto wurde vor 1 Jahr gemacht, da hatte sie mittel-hochgradig Zink- und geringgradig Selenmangel. navalis orthosal® Zink habe ich 3 oder 4 Kuren gefüttert und gleichzeitig navalis orthosal® KOMBI bzw. dann KOMBI Selen+ (durchgehend bis heute) gefüttert… ich gehe davon aus, dass die Giraffen-Fellzeichnung und die generelle Aufhellung durch das orthosal® KOMBI „behoben“ wurde… Das zweite Foto wurde im Herbst 2014 gemacht und die letzten beiden Fotos letzte Woche – hier kann man schön den Unterschied sehen – die Stute bekommt täglich nur Heu und/oder Heulage, Hafer, navalis orthosal® KOMBI Selen+ und steht im Sommer auf der Weide. Ich freue mich sehr, dass sie jetzt so super aussieht!"

Mia & Fuchsi, Mai 2015

 


Nierenprobleme wieder im Griff

"Hello, I have had great success feeding navalis nephrosal® to my horse, he had a high concentration of calcium particles in his urine and some inflammation, my vet had advised me to give him a course of this every 2 to 3 months. Now we are compeding again!"

Jo, April 2014

Sie möchten uns auch Ihre Erfahrungen mitteilen?

Senden Sie uns diese einfach an info@navalis-vet.de, am besten auch gleich mit Namen und Foto von Ihrem Liebling.

 

 

Kennen Sie schon unsere facebook Seite?

Hier können Sie ebenfalls Erfahrungen unserer Kunden lesen oder auch selbst eine Bewertung abgeben.
> zu den Bewertungen